Kirchengemeinde Leeste

Schön, dass Sie uns gefunden haben! Wir heißen Sie herzlich willkommen bei der Ev.-luth. Kirchengemeinde Leeste. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über uns!

1536918249.xs_thumb-

Kinderkirche in Lahausen

Wann?
08.09.2018, 10:00 Uhr
Was?
Missing_medium
Bild:
Kinderkirche ist aus der Sommerpause zurück
Nachdem die Sommerferien schon längst vorbei sind, startet auch die regionale Kinderkirche der beiden ev.-luth. Kirchengemeinden in Weyhe wieder. Es geht los am Samstag, den 08.09. im Gemeindehaus in Lahausen. Wie bisher treffen wir uns von 10:00 bis 12:30 Uhr zum gemeinsamen Singen, Beten, Frühstücken, Basteln und Spielen. Außerdem lernen wir dieses Mal die Geschichte vom blinden Bartimäus kennen, dem Unglaubliches passiert ist. Was er erlebt hat und wer ihn gerettet hat, erfahren Kinder von fünf bis zehn Jahren bei der nächsten Kinderkirche.
Wer dabei sein will, braucht nichts weiter als eine gefüllte Trinkflasche mitzubringen! Für eine kurze, unverbindliche Anmeldung bei Diakonin Janna Eckert (per Mail an janna.eckert@evlka.de oder unter 0152-31899040) wären wir sehr dankbar! Wir freuen uns aber auch über Spontanentschlossene, die sich erst kurzfristig zum Kommen entscheiden können.
Wo?
Gemeindehaus Lahausen
Kleiberweg 31
28844 Weyhe
1536918249.xs_thumb-
1534328734.medium_hor

Bild: J. Eckert

1536918249.xs_thumb-

Einschulungs-Gottesdienst

Wann?
11.08.2018, 08:45 Uhr
Was?
Missing_medium
Bild:
Der Einschulungs-Gottesdienst findet in diesem Jahr mit Pastor Tietz und dem Kindergartenteam statt. Wir heißen alle Schulanfänger herzlich Willkommen!
Wo?
Marienkirche
Henry-Wetjen-Platz 2
28844 Weyhe
1536918249.xs_thumb-
Dokument: August.pdf (PDF)
1536918249.xs_thumb-

Gottesdienste und Termine im Juli

Dokument: Juli.pdf (PDF)
1536918249.xs_thumb-

Neuer Kirchenvorstand eingeführt!

In einem festlichen Gottesdienst wurde am Sonntag, 03. Juni 2018, der neue Kirchenvorstand in sein Amt eingeführt. Abschied genommen haben wir in diesem Gottesdienst von der ausscheidenden Kirchenvorsteherin Susanne Greulich und von den Kirchenvorstehern Richard Lentz und Marek Lohmann. 
Als berufene Kirchenvorsteher wurden für dieses Amt eingesegnet:
  • Dagmar Neumann
  • Hans Markus Knief
  • Siegfried Schritt

1528193158.medium

Bild: M. Rehbein

1536918249.xs_thumb-

Alle Termine und Gottesdienste für den Monat Juni

1527670675.medium_hor

Bild: S. Meyer

1536918249.xs_thumb-
1525341430.medium_hor

Bild: S. Wiznerowicz

1536918249.xs_thumb-

Alle Termine und Gottesdienste für den Monat Mai

1525249340.medium_hor

Bild: Sonja Meyer

1536918249.xs_thumb-

„Viele Stimmen - Eine Welt“

Diakonie lädt ein zum Benefizkonzert zugunsten der Flüchtlingssozialarbeit im Kirchenkreis Syke-Hoya

SYKE. Stimmgewaltig wird es am 8. Juni 2018 ab 19 Uhr in der Syker Christuskirche. Beim Diakonie-Benefizkonzert werden mehrere regionale Chöre zugunsten der Flüchtlingssozialarbeit im Kirchenkreis Syke-Hoya auftreten und ihr vielfältiges und unterschiedliches Repertoire zum Besten geben. Auftritte vom Chor des Gymnasiums Syke, vom Gospelchor „GoSpellOn“ sowie vom Syker Popchor werden das Publikum in den Bann ziehen. (Der Auftritt vom Internationalen Chor entfällt.) Dazu gibt es interessante Geschichten und kurzweilige Informationen rund um besondere Projekte aus dem Bereich der Flüchtlingshilfe des Diakonischen Werks Diepholz – Syke - Hoya. So stellen sich etwa die Bassumer Kochgruppe „Hand in Hand“ und das „Flüchtlingscafé“ Syke vor.

Die Besucher erwartet ein buntes musikalisches und inhaltliches Programm. Sie können außerdem gegen eine Spende Armbänder mit den Statements „Willkommen“ und „Refugees Welcome“ erstehen – und Sterne, die dann mit dem Namen des jeweiligen Spenders in der Kirche aufgehängt werden. Höhepunkt wird am Ende des Abends der Auftritt aller Chöre zusammen sein, die gemeinsam eine eigene Interpretation des Weltklassikers „Freedom is coming“ singen. Man darf also gespannt sein!

Dominik Wolters aus Wachendorf, der derzeit sein Freiwilliges Soziales Jahr im Diakonischen Werk Syke absolviert, hatte die Idee zu diesem Benefizkonzert. Er wird den Abend gemeinsam mit Flüchtlingssozialarbeiterin Susan Behnken moderieren.

Für Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Es wird lediglich um Spenden gebeten.

 

1524644990.medium_hor

Bild: Diakonisches Werk

Weitere Posts anzeigen